Leitfaden zur Verwendung von Bus und Bahn in Spanien

Posted on

Leitfaden zur Verwendung von Bus und Bahn in Spanien
Spanien hat schöne, must-Besuch Städte, die nicht zu nahe beieinander sind. Um die Tapas-Bars von Sevilla, der modernistischen Architektur von Barcelona und der mittelalterlichen Kathedrale in Santiago de Compostela zu besuchen und kehren Sie zu Ihrem Ausgangspunkt, müßten Sie decken rund 3.000 Kilometer (etwa 1.864 Meilen).

Für eine solche lange Strecken, ist natürlich, fliegen die bequemste. Es gibt ein großes Netzwerk von lokalen Flügen in Spanien, aber dann werden Sie die großen Sehenswürdigkeiten dazwischen überspringen. Viele entscheiden sich für Bodentransport zu sehen, die spanische Landschaft.

Spanien hat ein gutes Bahnnetz mit den meisten Hochgeschwindigkeitszug in ganz Europa, und mit guten Verbindungen nach Frankreich und Portugal. Wo es keine Züge sind (oder wo sie zu teuer sind), dienen Busse als sehr wirtschaftlich Ersatz.

Die Grundlagen

Tickets Buchung Bus und Bahn

  • Die Mehrheit der Zugfahrkarten in Spanien über die gebucht werden RENFE Webseite , der spanischen nationalen Zugführer und Rail Europe, eine einfach zu bedienende kommerziellen Vertrieb von Fahrkarten und Fahrausweise.
  • Die meisten Bus – Tickets in Spanien aus Movelia gebucht werden , eine kommerzielle Online – Buchungsseite , wo Sie finden können  Zeitpläne, Routen, Preise und mögliche geldsparende Aktionen. Sie können auch versuchen Alsa, die Ticketing – Website für die größten Busunternehmen in Spanien. Sie werden die verwenden müssen , um Avanza  Website für Avanza Busse und deren verbundenen Marken (wie der Costa del Sol Portillo).

Bahnpässe 

Wenn Sie erhebliche Reisen über einen längeren Zeitraum gehen zu tun, möchten Sie vielleicht einen Rail Pass zu berücksichtigen. Fahrausweise können in drei Kategorien unterteilt werden:

  • Spanien-only Pässe: Sie haben zwei Möglichkeiten, die Eurail Pass Spanien und die Renfe Spanien Pass.
  • Zwei-Länder-Pässe: Paar Spanien mit Portugal, Frankreich oder Italien über die Eurail Select Pass mit einer Zwei-Länder-Option. (Es gibt auch drei-Land und Vierlände Eurail Select Vorbeigehen.)
  • Mehrere Land Pässe: Der Eurail Global Pass Sie frei in 28 Ländern reisen kann, während der Eurail Select Pass Sie aus vier benachbarten Ländern holen können.

Die Rail Europe Website kann helfen bei der Entscheidung, welche Art von Pass das beste wäre. Aber das Beste, was zu tun an der Reise zu sehen ist, dass Sie geplant haben, erhalten Preise für einzelnes Bein Tickets und dann vergleichen Sie das mit dem Preis eines Passes.

Firmen Bus und Bahn

Obwohl es mehr Busunternehmen sind, als es das Bahnunternehmen in Spanien ist, ist es tatsächlich einfacher, ein Bus-Ticket als ein Zugticket in Spanien zu buchen.

Busgesellschaften

In den letzten zehn Jahren haben sich viele der vielen spanischen Busunternehmen wurde von einer Firma, ALSA kauft. Dies macht es ziemlich einfach, Busse in Spanien zu buchen. Wenn es von ALSA nicht ausgeführt ist, ist es fast sicher auf der Movelia Aggregator Website. Und wenn er nicht da ist, ist es wahrscheinlich von Avanza laufen.

Nationale Zug Network (RENFE)

RENFE ( Red Nacional de los Ferrocarriles Españoles ) ist die nationale Zugführer und führt die meisten Zugverbindungen in Spanien. In einigen Fällen jedoch kann eine Route durch eine andere Marke von Zug betrieben von RENFE und in diesem Fall abgedeckt werden, müssen Sie eine andere Website gehen , um die Fahrpläne zu sehen.

Natürlich können Sie mit Rail Europe immer, da es einfach zu bedienende ist, und sie haben den Kundendienst in englischer Sprache.

Hochgeschwindigkeitszüge

Die AVE ist die spanische Hochgeschwindigkeitsnetz. Es ist ein Teil des RENFE Netzwerk, aber Sie hören es selbst bezeichnet, so sehr, dass Sie vielleicht denken, es ist eine andere Firma ist. AVE, das längste Hochgeschwindigkeitsnetz in Europa mit Geschwindigkeiten von bis zu 310 km / h läuft, kann Sie von Madrid nach Barcelona, ​​Sevilla, Valencia und Malaga in weniger als drei Stunden zu bekommen. Dies schlägt das Flugzeug, wenn Sie in den Flughafentransferzeiten Faktor und den Aufwand in der Überprüfung.

Regional Triebzug Unternehmen

Dieser regionale Zugverkehr weitgehend S-Dienste, aber in jedem Fall gibt es zumindest einen Ort, den Sie auf regionalem Weg gehen wollen werden.

FGC (Barcelona)

FGC ist regional eigene Bahnnetz Kataloniens , der Teil der U – Bahn und S – Bahn – Teil ist. Verwenden Sie die FGC Website für Fahrpläne , sondern Buch persönlich am Bahnhof. Viele verwenden FGC nach Montserrat zu bekommen.

Cercanias RENFE

Viele Städte in Spanien haben eine Cercanias S-Bahn-Netz. Obwohl von RENFE gehört, sind ihre Karten auf den normalen RENFE-Site oder von Rail Europe nicht verfügbar. Sie werden für die Fahrpläne an die Cercanias RENFE-Website gehen müssen, aber Sie sollten in Person buchen (sie verkaufen nie aus).

FEVE (vor allem Nordspanien)

FEVE ist Spaniens Schmalspureisenbahnnetz. Es ist vor allem in Nordspanien, verbindet Städte, die eine vorhandene RENFE Bahnverbindung nicht haben. Dienstleistungen sind in der Regel sehr langsam sein, weil sie an jeder Station zu stoppen, aber die Landschaft ist in der Regel fantastisch.

Dies ist ein weiterer RENFE Unternehmen , die nicht gebucht werden über die normale Website. Besuchen Sie die FEVE – Website für Fahrpläne, aber in Person buchen.

Euskotren (Baskenland – San Sebastian und Bilbao)

Euskotren ist das baskische lokale Schienennetz. Er verbindet San Sebastian und Bilbao sowie einigen kleineren Städten in der Umgebung.

Reisen von Barcelona

Barcelona nationale Züge sind alle laufen von RENFE, aber seinen lokalen Diensten könnten mit einem der kleineren Unternehmen verlangen. Es gibt High-Speed-AVE-Züge nach und von Barcelona nach Madrid und Sevilla.

Zug oder Bus

Barcelona ist gut bedient mit den Zügen-es ist sehr selten, dass ein Zug zu finden, die langsamer als der Bus ist. Weil Barcelona so weit oben in der nordöstlichen Ecke des Landes versteckt, sind Laufzeiten länger als aus anderen Städten, also den Vorteil des Zuges über den Bus zu verstärken.

Vergleichen Sie die Preise zwischen dem Zug und Bus von Movelia Überprüfung Bus Zeiten und Preise und Fahrpläne und Preise auf Rail Europe zu entscheiden, wann die Preisdifferenz, desto langsamer Bus lohnt sich macht.

Barcelona nach Sevilla

Es ist ein langer Weg von Nordosten Spanien an die Südküste und Landverkehr kann sowohl teuer und langwierig sein. Der einzige vernünftige Landverkehr nach Andalusien ist die Barcelona nach Sevilla Route. Es gibt sowohl direkte Züge von Barcelona nach Sevilla und Dienstleistungen mit einer gut getimten Verbindung in Madrid, die Sie dort in rund fünfeinhalb Stunden.

Aber fliegen könnte Ihre beste Wette.

Madrid nach Barcelona

Der Hochgeschwindigkeitszug zwischen Spanien die beiden größten Städte machen dies eine der schnellsten und einfachsten Fahrten in Spanien zu machen, aber es ist teuer. Bus Preise sind in der Regel die Hälfte des Preises des Zuges sein, aber dreimal so lange dauern. Überprüfen Sie die Zugfahrpläne, weil die Preise stark variieren und Sie können manchmal einen direkten Zug nur für ein paar Euro mehr als der Bus.

Regionalzüge in Barcelona

Bahnreisen in Katalonien können kompliziert sein. Barcelona hat:

  • Barcelona Metro (geführt von TMB)
  • Cercanias Barcelona S-Bahn (geführt von RENFE)
  • Die FGC, ein Katalonien-run-Service, der Teil der U-Bahn ist ein Teil der S-Bahn

Wie diese Affekte Reisende:

  • Sie können Metro-Tickets auf jeder U-Bahn-Linie nutzen, wer auch immer es läuft, solange es in der Zone 1
  • Für Vorort-Reisen, auf FGC und Cercanias Dienstleistungen, kaufen Sie Ihre Tickets am Bahnhof. Sie arbeiten nicht gegenseitig auf die Netzwerke
  • Die Websites arbeiten unabhängig voneinander, also nicht erwarten, die Fahrpläne eines Unternehmens auf der Website des anderen

Welche Unternehmen führt, welchen Dienst?

Die FGC nimmt eine ungewöhnliche Position zwischen der Barcelona Metro und dem Cercanias. Zeilen, die Sie von einem tatsächlich betrieben von FGC zu laufen erwarten würde.

  • Barcelona nach Montserrat – FGC
  • Barcelona nach Sitges – Cercanias.
  • Barcelona zum Flughafen Barcelona – Cercanias
  • Barcelona Mataro – Cercanias
  • Barcelona Vilanova – Cercanias
  • Barcelona nach Reus – Bus

Alle Dienste weiter entfernt, als diese auf dem normalen nationalen RENFE Netzwerk und sollen von ihrem Standort oder von Rail Europe gebucht werden.

Reisen von Madrid

Der Zug und Bus-Netz von Madrid ist wahrscheinlich die einfachste im Land. Madrid Der zentrale Lage bedeutet, dass Sie so ziemlich überall im Land mit Bus und Bahn zu bekommen. Alle Züge werden betrieben von RENFE und sind buchbar von Rail Europe auch. Die Ausnahmen sind einige regionale Dienste.

Bahnhof und Busbahnhof in Madrid

Der Hauptbahnhof in Madrid Atocha genannt und die meisten Dienstleistungen in Madrid fahren von dort. Der Busbahnhof ist ein wenig weiter aus und es gibt ein paar andere Stationen, die Sie bei einigen Gelegenheiten zu verwenden, benötigen.

AVE-Züge von Madrid

Alle High-Speed-AVE-Züge, die teuer werden können, in Spanien starten oder gehen durch Madrid (es gibt ein paar Strecken, die tatsächlich in Madrid nicht zu stoppen, aber sie haben immer noch durch die Stadt gehen). Dies bedeutet, dass Sie in weniger als drei Stunden nach Barcelona, ​​Valencia, Malaga oder Sevilla zu bekommen.

Alternativen zum AVE-Züge

Leider für diejenigen mit einem knappen Budget hat der AVE-Zug der meisten billigeren Züge ersetzt. Sie benötigen einen Bus nehmen, wenn Sie Geld sparen wollen, die in der Regel zumindest Ihre Reisezeit verdoppeln. Sie könnten fliegen betrachten, aber mit Flughafentransferzeiten und Kosten, Sie könnten nicht besser dran.

Zug Preise variieren zu verschiedenen Zeiten des Tages: es könnte sein, lohnt an einer anderen Tageszeit zu reisen, anstatt den Bus zu nehmen, vor allem im Fall von Madrid nach Barcelona. Sie können die Preise zu verschiedenen Zeiten auf Rail Europe überprüfen. Überprüfen Sie auch die Zeitpläne, da es einige Buslinien, die tatsächlich schneller als der Spur sind. Beispiele hierfür sind:

  • Madrid nach Bilbao
  • Madrid nach Granada
  • Madrid nach San Sebastian

Regional Cercanias Bahn von Madrid

Die Cercanias ist RENFE Vorort S-Bahn-Service. Es dient in erster Linie der Madrider Vorstadt, aber die Besucher nach Spanien kann in den folgenden Dienstleistungen interessiert.

  • Madrid Aranjuez
  • Madrid El Escorial
  • Madrid zum Flughafen Madrid Barajas Terminal 4 (für anderes Flughafen-Terminals, nehmen Sie die U-Bahn oder Bus)
  • wie es auch, mehrere Haltestellen im Zentrum von Madrid sind, können Sie einfach von Sol zu Nuevos Minis Chamartin Bahnhof und Bahnhof Atocha bekommen schneller, als Sie mit der Metro oder Bus können.

Sie können Zugfahrpläne am Cercanias Madrid Website. Aber kaufen Sie Ihre Tickets persönlich (sie werden nicht ausverkauft).

Züge und Busse in Andalusien

Zug und Bus in Andalusien ist einfach, mit guten Hochgeschwindigkeitszügen und einem umfangreichen Bus-Service für Orte, wo es keine Bahnverbindungen (wie entlang des größten Teils der Südküste). Alles wird von RENFE und buchbar auf Rail Europe, abgesehen von den Cercanias Vorort-Routen und der kurzen Strecke FEVE in Cartagena laufen.

Hochgeschwindigkeitszug AVE-Zug in Andalusien 

Der AVE-Zug verbindet Sevilla nach Madrid, über Cordoba, in rund zweieinhalb Stunden. Cordoba ist auch auf der Madrid nach Malaga Linie.

Antequera ist auf dem AVE-Bahn-Netz. Der AVE-Bahnhof ist rund 20 Kilometer außerhalb des Stadtzentrums und es gibt keinen Bus, so dass Sie ein Taxi nehmen müssen.

Bahn und Bus Routen und Zeiten

  • Sevilla nach Granada: Sowohl die Bahn und der Bus nehmen etwa drei Stunden, aber der Bus ist billiger
  • Granada nach Cordoba: Es gibt keine direkten Züge, und die Busfahrt dauert drei Stunden
  • Sevilla nach Malaga: Obwohl einige Züge schneller als der Bus sind, die billiger ist, die beide die meiste Zeit nehmen um zweieinhalb Stunden.
  • Malaga nach Granada: Es gibt keine Züge von Malaga nach Granada. Der Bus braucht eineinhalb Stunden zu zweieinhalb Stunden.
  • Marbella nach Málaga: Es gibt keinen Bahnhof in Marbella, so dass Sie den Bus nehmen müssen

Regionalzüge in Andalusien

Malaga, Sevilla und Cadiz-Jerez haben Cercanias Netzwerke.

Diese Dienste sind nicht buchbar von den normalen Zug Websites wie RENFE oder Rail Europe. Schauen Sie mal auf Cercanias RENFE aber Ihre Tickets persönlich am Bahnhof kaufen.

Routen möchten Sie vielleicht Cercanias für diese Strecken nutzen:

  • Jerez nach Cádiz
  • Cadiz und Jerez nach El Puerto de Santa Maria
  • Cadiz und Jerez Flughafen Jerez
  • Malaga Flughafen Malaga
  • Malaga nach Torremolinos
  • Malaga nach Benalmadena
  • Malaga nach Fuengirola

Reisen im Baskenland

Bahnreisen im Baskenland (die Region, San Sebastian und Bilbao umfasst) sind komplex. Es gibt so vielen regionalen Zugverkehr, mit einer anderen Webseite für jeden, dass es schwierig sein kann, Tagesausflüge in der Region zu planen.

Für längere Strecken haben Sie Ihren gewohnten RENFE Dienste und Busverkehr (von denen die meisten auf Movelia gebucht werden können). Züge aus dem Baskenland nach Barcelona sind schneller und billiger als der Bus.

Allerdings gibt es viele Strecken, auf denen es besser ist, den Bus als der Zug zu nehmen. Beachten Sie auch, dass viele Dienstleistungen, insbesondere in Richtung Westen, nur von Bilbao abweichen, nicht San Sebastian, während die Dienstleistungen in Richtung Süden und Südosten sind oft besser mit dem Bus, vor allem aus Bilbao.

Strecken, auf denen der Bus besser als der Zug ist

  • Bilbao nach Pamplona 2-stündige Fahrt mit dem Bus. Es gibt keine Zugverbindung (Sie via San Sebastian gehen könnte)
  • Bilbao nach Logroño. Der Bus ist schneller nehmen eine Stunde und 45 Minuten gegen zweieinhalb Stunden mit dem Zug.
  • San Sebastian nach Logroño Kein Zug. Die Busse sind buchbar von La Estellesa.
  • Madrid nach Bilbao Zugfahrt dauert fünf Stunden. Die Bus Fahrtzeit beträgt etwa 45 Minuten kürzer.
  • Bilbao nach Burgos Die Busfahrt dauert etwa zwei Stunden und der Zug dauert etwa 45 Minuten länger.
  • Bilbao nach Haro: Es gibt stündlich Busse und die Fahrt dauert eine Stunde. Der Zug dauert fast doppelt so Zeit.
  • Bilbao nach Santander: Die Busfahrt dauert eine Stunde und eine Hälfte. Es gibt keine Zugverbindung.
  • Bilbao nach Zaragoza: Der Bus dauert zwischen drei und vier Stunden und die Fahrt dauert eine halbe Stunde länger.
  • San Sebastian nach Zaragoza: Der Bus dauert etwa dreieinhalb Stunden, das gleiche wie die Bahn. Die Busse fahren häufiger.

Regional Dienstleistungen im Baskenland

Es gibt einige Tipps, um die Regionalzüge im Baskenland für die Aufnahme je nachdem, wo Sie hinwollen:

  • Wie ist der Fall in vielen großen Städten in Spanien, Bilbao und San Sebastian haben Cercanias S-Bahn-Netze
  • Es besteht auch die FEVE Schmalspurbahn, mit langsamen, aber malerischen Routen von Bilbao nach Santander und Leon
  • Es gibt auch die Transcantabrico, Zug ein Luxus Touristen, die von Bilbao nach Leon und Santiago de Compostela verläuft
  • Dort wird der Euskotren Nahverkehrszug Netzwerk, das Bilbao nach San Sebastian sowie Bilbao und Bermeo und San Sebastian nach Hendaye (an der Grenze Französisch) verbindet
  • Bilbao hat auch ein U-Bahn-System und eine Straßenbahn

Reisen in Nordwestspanien (Galicien und Asturien)

Wo es Zugverkehr im Nordwesten von Spanien ist, sind sie hervorragend. Wo es keinen Zugverkehr ist, haben Sie den Bus.

  • Bahnreisen in Galicien ist am besten mit dem Zug. Es gibt einen sehr günstigen, schnellen Service von A Coruña nach Santiago de Compostela, Pontevedra und Vigo.
  • Es gibt keine regelmäßigen Zugverbindungen zwischen Galicien und Asturien, obwohl es aus Galizien zu Castilla y Leon sind. Wo kein Zug vorhanden ist, gibt es eine gute Busverbindung.
  • Die Nordküste von Galicien und Asturien hat eine Schmalspurbahn (betrieben von FEVE), die eine sehr malerisch (aber langsam) Küsten Reise bietet.
  • Es gibt auch einige touristische Zugstrecken, die schöne Fahrten auf historischen Zügen durch die schönsten Teile der Region bieten.
  • Es besteht auch die Transcantabrico, ein Luxus-Touristenzug, der von Bilbao nach Leon und Santiago de Compostela verläuft.

Wie in anderen Bereichen von Spanien, überprüfen Abfahrtszeiten bei Rail Europe und Bus mal bei Movelia.

FEVE Schmalspurbahn

Eines der einzigartigen Dinge über Zugfahrten im Nordwesten von Spanien ist die FEVE Schmalspurbahn. Es beginnt in Ferrol, an der Nordküste von Galicien, und endet in Oviedo. Die Route folgt entlang der Küste und bietet einen fantastischen Blick auf die  Rias  (versunkene Täler, die erinnert an die norwegischen Fjorde sind).

Wenn Sie in A Coruña sind und wollen die Playa de las Catedrales zu besuchen, sagte der schönste Strand in Spanien sein, einen Bus nach Ferrol und FEVE Zug zum Strand zu nehmen ist die schnellste und billigste Weg, um die Reise zu machen.

Beachten Sie, dass der Zugverkehr sehr langsam ist. Prüfen Sie Zugfahrpläne bei RENFE FEVE. Kaufen Sie Ihre Tickets persönlich am Bahnhof.

Cercanias in Asturias
Wie viele Städte in Spanien, hat Oviedo eine S – Bahn – Service, Cercanias. Asturien ist eine kleine Region, so dass diese Schiene Service kann alle drei großen asturischen Städte-Oviedo, Gijon und Aviles bequem verbinden. Prüfen Sie Zugfahrpläne am Cercanias Asturias Website, aber kaufen Sie Ihre Tickets am Bahnhof.

Internationale Zug-Reise nach Spanien

Spanien hat Landgrenzen mit Portugal und Frankreich und so wenig überraschend, gibt es gute Zugverbindungen zwischen den drei Ländern.

Hochgeschwindigkeitszug zwischen Spanien und Frankreich

Es ist ein High-Speed-Zug von Barcelona nach Paris, die Sie zwischen dem europäischen beiden beliebtestenen Städten in weniger als 7 Stunden bekommen. Es gibt keine Grenzkontrollen wie Frankreich und Spanien in der Schengen-Zone ist so die Reise schnell und stressfrei, mit keinem der Notwendigkeit eines erweiterten Check-in-Zeiten oder auf Reisen, um aus der Stadt Flughäfen.

Es gibt keine direkten Züge von Madrid nach Paris. Reisende mit dem Zug von Madrid nach Barcelona und dann in den direkten Zug nach Paris ändern. Während diese vergleichsweise schnell ist, ist es wahrscheinlich noch besser zu fliegen.

Sie müssen mit dem Paris-Barcelona Zuge verbinden, in der Regel in Lyon oder Perpignan.

Portugal nach Spanien

Es gibt einen Trenhotel Nachtzug von Lissabon nach Madrid, Stoppen bequem in Coimbra, Salamanca und Avila auf dem Weg.

Wenn Sie Porto besuchen, weiterhin Ihren iberischen Urlaub mit einer Reise nach Galizien. Es gibt einen Zug von Porto nach Vigo. Von Vigo, gibt es eine große Zugverbindung nach Santiago de Compostela und La Coruña.