Die beste Zeit für einen Besuch Spanien – Reiseführer

Posted on

Die beste Zeit für einen Besuch Spanien - Reiseführer
Die beste Zeit für Spanien zu besuchen ist in der Regel im Frühjahr (März bis Mai) oder im Herbst (September bis November). Zu diesen Zeiten werden Sie wahrscheinlich wenige Touristen, billigere Unterkünfte und das beste Wetter (auch für das Schlagen auf den Strand!) Finden.

Jedes Mal, wenn Sie gehen zu entscheiden, benutzen Sie diese Anleitung, um Ihre Reise in dieses Land für seine reiche Kultur, unberührte Strände, leckeres Essen, und unendlich viele Dinge zu tun, bekannt zu planen.

Beliebte Veranstaltungen und Feste

Spanien hat Veranstaltungen das ganze Jahr, die Besucher aus der ganzen Welt, vor allem im Frühjahr und Sommer. Wenn Sie auf Reisen planen, eine davon zu besuchen, einen frühen Start bei der Buchung Unterkünfte bekommen, die sich schnell füllen. Wenn Sie sich nicht, diese Veranstaltungen zu besuchen versuchen, gehen anderswo im Land, wenn sie geschieht, oder zu einer anderen Zeit zu reisen warten, um zu vermeiden, mit den Massen und die hohen Preise in diesen Bereichen zu tun. Hier finden Sie eine vollständige Liste der Ereignisse, die von Monat unten.

Spanien hat auch nationale Feiertage und die Gegend. Beachten Sie dabei besonders Feiertage, die an einem Donnerstag oder Dienstag fallen, wie die spanischen neigen dazu, den Montag oder Freitag zwischen diesem Feiertag und Wochenende frei zu nehmen (das nennt man eine ‚puente‘ oder ‚Brücke‘). Sie können eine Menge Dinge während dieser verlängerten Wochenenden geschlossen finden.

Das Wetter in Spanien

Die Temperaturen in Spanien Sie tauchen normalerweise nicht zu niedrig, auch im Winter, wenn die Tiefen der Regel in dem 40- bis 50-Grad F Reichweite landesweit zu bleiben. Aber im Sommer, auf der anderen Seite, kann wirklich heiß, mit Höhen kriecht in den niedrigen bis Mitte der 90er Jahre an einigen Stellen.

Aus diesem Grunde kann es tatsächlich sein, am besten die Strände während der Zwischensaison im späten Frühjahr / Frühsommer (Mai oder Anfang Juni) oder Spätsommer (August bis September sogar Oktober) zu besuchen, um die extreme Hitze zu vermeiden. Während die Temperaturen ein wenig unberechenbar während dieser Zeiten sind (für den gelegentlichen regen Dusche vorbereitet werden), nach wie vor durchschnittlich temps den hohen 70er oder niedrigen 80er Jahre steigen, so dass sie eine ideale Zeit für Strandtage und auch Tage machen die Städte zu besichtigen und erkunden auch.

Wenn die heißen Sommermonate Juli und August die einzige Zeit sind, können Sie reisen, sollten Sie den Norden von Spanien besuchen, wo temps steigen nicht ganz so hoch (Hochs oberen 70er Jahre im Sommer zu erreichen), wie Bilbao und Santiago de Compostela.

Hochsaison in Spanien

Für den Tourismus, ist Hochsaison üblicherweise in den Sommermonaten, vor allem im Juli und August, und das ist offensichtlich von den höheren Preisen für Hotels, möglicherweise Flüge und andere Unterkünfte in den Städten. Also, wenn Sie schauen, um diese Zeit zu reisen, Buch auf der früheren Seite zu vermeiden, was zu zahlen höhere Preise gelassen werden, da es näher kommt.

Und nur weil es für Touristen Hochsaison ist, bedeutet das nicht unbedingt, dass es überwältigend voll ist. Viele Einheimische, vor allem Menschen aus den Städten im Landesinneren, verlassen das Land tatsächlich oder Kopf an der Küste der Hitze zu entkommen. Allerdings bedeutet dies auch, dass viele lokale Unternehmen in den gleichen Städten vorübergehend stillgelegt werden könnten, ihre Mitarbeiter Urlaub zu geben.

Januar

Dies ist immer noch außerhalb der Saison für Spanien, so Massen relativ gering sein sollten und Hotels und andere Unterkünfte sind in der Regel billiger.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Januar beginnt mit Dreikönigstag feiern am 6., durch eine Reihe von interessanten Feierlichkeiten auf den Balearen gefolgt.
  • Das San Sebastian Festival in der Stadt mit dem gleichen Namen, mit seiner Tamborrada trommelt, ist das größte Ereignis des Monats.

Februar

Das Wetter im ganzen Land ist immer noch ziemlich kalt, vor allem in Madrid und den nördlichen Teilen von Spanien, wie Galicien und Bilbao, wo die Temperaturen in den 40er bis 50er Jahre bleiben. Es ist auch die Regenzeit für diesen Bereich, mit regen jeden Tag oder jede andere. Barcelona ist weniger nass, aber hat vergleichbare Temperaturen nördlichen Städten. Andalusien ist die wärmste mit Tage Höhen in der Mitte der 60er Jahre zu erreichen.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Der Februar ist Karneval Monat, ein Fest den Beginn der Fastenzeit, mit den größten Veranstaltungen erscheinen in Cadiz und den Kanarischen Inseln zu markieren.
  • Das Festival de Jerez , einer der prominentesten Flamenco Festivals des Landes, geschieht in der Stadt Jerez.

März

Vielleicht haben Sie etwas warmes Wetter in Andalusien bekommen, Sie werden vielleicht nicht, aber es lohnt sich Sunblocker Verpackung  und  etwas die Kälte draußen zu halten, nur für den Fall.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Im März ist Valencia nach Haus nach Las Fallas, einer einwöchigen Veranstaltung vor allem für seine riesigen bekannt sind, gestaltete Figuren durch die Stadt marschiert und dann in Brand gesetzt.
  • Semana Santa, auch bekannt als der Karwoche, ist ein religiöses Fest mit Prozessionen in den Straßen von lokalen Bruderschaften angelegt. Es findet überall in mehreren Städten in Spanien während Ostern, Dauer ca. eine Woche oder länger, je nach Lage.
  • Sant Medir Festival : Im März in Barcelona, Pferde, Wagen, Lastwagen und mehr ihren Weg durch die Straßen der Gracia Nachbarschaft Wind, Süßigkeiten und anderen süßen Leckereien zu den eifrigen Zuschauer werfen die Seiten der Straßen säumen.

April

Das ganze Land erwärmt sich langsam auf, aber das Wetter könnte ziemlich unvorhersehbar sein, wo immer Sie sind. sehen könnte einiges warmes Wetter in Andalusien, und Sonnenbaden möglich seinen April sollte, aber nichts ist zu dieser Zeit des Jahres garantiert. Weil das Wetter anständig ist (aber immer noch vielleicht nicht für den Strand noch geeignet sein), Schulen noch in der Sitzung sind, und es ist noch nicht Hochsaison für Touristen, das ist eine gute Zeit in der lokalen Attraktionen zu überprüfen, was auch immer Stadt Sie besuchen wie Museen, Kulturzentren, Kirchen, usw.

dass möglicherweise mehr voll in späteren Monaten.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Die Feria de Abril, die Frühjahrsmesse, die die Menschen und die Traditionen von Sevilla feiert, geschieht in der Regel im April, als er zwei Wochen nach Ostern stattfindet.
  • Madrid beherbergt das Festimad Musikfestival, mit nächtlichen Konzerten von einer Vielzahl von Musik.

Kann 

Hot im Süden und warm in viel von dem Rest des Landes, obwohl Madrid kann im gesamten Mai veränderbar bleiben und im Norden und Nordwesten können noch einige kühlen Tage erwarten.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Es gibt eine Reihe von lokalen Festivals in Spanien im Mai in der Regel Bereich jeder lokalen Traditionen und Bräuche feiern, darunter das Festival de San Isidro in Madrid und der Feria de Patios und Feria de las Cruces in Cordoba.
  • Madrid befindet sich die Madrid Open, das größte Tennisturnier des Landes.
  • Lleida ist die Heimat des Aplec del Caragol , wo 12 Tonnen Schnecken in diesem kulinarischen Fest gegessen werden.

Juni

Juni ist viel zuverlässige Wetter-weise, mit strahlendem Sonnenschein und warmem Wetter in weiten Teilen des Landes. Da das Wetter zu erwärmen beginnt, aber möglicherweise einige lokalen Unternehmen beginnen, ihren eigenen Urlaub im Sommer herunterfahren zu nehmen. Allerdings sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Regel das ganze Jahr geöffnet, mit Ausnahme der wichtigsten Feiertage in einigen Fällen.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Granada beherbergt das Wasser und Ham – Festival , das ist im Grunde nur eine gigantische Wasserschlacht.
  • Madrid beherbergt foToS España, die größte Fotoausstellung der Stadt.

Juli

Das Wetter ist heiß, heiß, heiß! Zentrale Orte wie Sevilla und Madrid sind Geisterstädte, wie die Einheimischen an die Küste wandern im Meer, um sich abzukühlen.

Ereignisse zu überprüfen:

  • San Fermin, häufiger von einem seiner Ereignissen bekannt, geschieht die Ausführung der Stiere, 14. jedes Jahr in Pamplona vom 6. Juli bis Juli.
  • Pferderennen am Strand von Sanlucar de Barrameda ist auch ein beliebtes Ereignis in diesem Monat.

August

Es ist immer noch sehr heiß in diesem Monat vor allem in den Städten im Landesinneren, so dass einige lokalen Restaurants und Geschäfte könnten noch an jenen Stellen geschlossen werden.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Ein weiteres bekanntes Ereignis, Tomatina, ist ein Festival, wo Tausende von Menschen Tomaten auf sich zu werfen. Dies geschieht am letzten Mittwoch im August in der Stadt Buñol.
  • Feria de Malaga, Andalusien vielleicht das größte Sommerfest umfasst Konzerte, Tanz, gutes Essen und vieles mehr.
  • Die baskische Region hält auch ein großes Fest, Semana Grande, in Bilbao und San Sebastian, die mit Ereignissen wie ein Feuerwerk, Stierkampf und vieles mehr verpackt wird.

September

Es kann immer noch recht warm im September (und weit erträglicher als im August), aber die später bekommen Sie desto unzuverlässiger das Wetter sein dürfte.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Festa de la Mercé  geschieht in Barcelona, einer der größten Fest des Jahres der Stadt , die die Stadt des Patron mit Weinmessen, Feuerwerk und anderen Veranstaltungen feiern.
  • San Sebastian beherbergt auch eines der größten Filmfestivals der Welt zu dieser Zeit.
  • Die Region  La Rioja , Spanien berühmten Weinregion, hält seine Traubenerntefest.

Oktober

Das Wetter wird während des Ende September und in den Oktober stetig kühler, aber Wetter-weise, dies ist einer der besten Zeit zentralen Städten wie Madrid und Salamanca zu besuchen, die in der Regel unerträglich heiß im Sommer und einige der kältesten in der auch Winter.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Fangen Sie die Bienal de Flamenco, Spaniens größte Flamenco-Festival, statt alle zwei Jahre.
  • Die Woche der Architektur Feier hat Ausstellungen, Workshops für Kinder, und in Madrid berühmtesten Gebäuden Veranstaltungen statt.
  • Tarragona beherbergt einen jährlichen „Human Schlossgebäude“ Wettbewerb, in denen große Gruppen von Menschen durch Stapel hoch oben auf dem jeweils anderen, mich in Burgen verwandeln.

November

Matters Wind im November nach unten, da das Land für Weihnachten fertig wird, aber es gibt immer noch Ereignisse in diesem Monat erwähnenswert. Diese Zeit des Jahres, wenn Herbst in den Winter dreht und das Wetter ändert sich entsprechend. Sonnig und kühl im Süden; nur kühl (Mitte der 40er Jahre bis 60er Jahre) in den Rest des Landes.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Jazz – Fans werden die Festivals in genießen  MadridGranada und  Barcelona in  diesem Monat.
  • Es gibt mehrere Getränkeproben im ganzen Land statt, wie International Sherry Woche in Jerez, das Fest der Orujo in Potes, und das San Andres Festival auf der Insel Teneriffa.
  • Mehrere Filmfestivals im ganzen Land, einschließlich Madrid statt.

Dezember

Kleinere Städte und Gemeinden könnten mehr low-key oder überwiegend während der Ferien geschlossen. Und Weihnachtstag selbst, sind Sie wahrscheinlich nicht viele Restaurants oder Bars finden an allen offenen, da dies ein Familienurlaub ist. Das Wetter ist immer noch immer kälter mit den Städten im Landesinneren (in der Regel die kälteste) nur erreichen die niedrigen 50eren Jahre während des Tages. Sie könnten etwas Schnee im Dezember sehen, aber das ist eher im Januar oder Februar.

Ereignisse zu überprüfen:

  • Dezember wird von Weihnachten und die vielen Veranstaltungen dominiert damit verbundenen, mehrere lokale Veranstaltungen pro Woche, vor allem in Madrid und Barcelona.