in Barcelona April: Wetter, Was, zu verpacken und zu Was erwartet

Posted on

April in Barcelona: Das Wetter, Was, zu verpacken und zu Was See - Sant Jordi Festival

Die nordöstliche spanische Stadt Barcelona ist ein beliebtes Touristenziel der ganze Jahr über, und die Besucher am Meer im April in dieser Stadt reisen können angenehme Frühlingstemperaturen und einige frühen Niederschläge erwartet. Darüber hinaus kommt die Stadt mit dem Beginn des Frühlings am Leben, und es gibt jede Menge Spaß Feste und Veranstaltungen statt, so können Sie das Beste aus Ihrer Zeit in der katalanischen Hauptstadt machen.

Barcelona Wetter im April

Für die meisten von April bleibt Barcelona zwischen 53 und 68 ° C, mit Feder Duschen wahrscheinlich, vor allem in den frühen Teilen des Monats.

Anfang April kann recht kühl sein, so werden Sie wahrscheinlich nicht in der Lage auf den Strand bis zum Ende des Monats zu besuchen (auch wenn Sie ein entspannender Spaziergang entlang der Küste ist immer eine gute Idee). Durchschnittliche Höhen im ersten Teil des Monats Bereich zwischen 60 bis 65 Grad Fahrenheit, während die Tiefen kann bis auf überall von 40 bis 45 Grad Celsius erhalten.

Regen ist auch etwas vorsichtig zu sein, schon früh im Monat, die nicht nur wahr von Barcelona ist, sondern auch die meisten anderen nordspanischen Städten. Insgesamt sieht Barcelona in der Regel im Durchschnitt etwa fünf Regentag im gesamten April und eine durchschnittliche monatliche Niederschlagsmenge von etwa zweieinhalb Zoll. Allerdings sind diese regen Duschen in der Regel von kurzer Dauer, und Sie können den Himmel löschen danach im Allgemeinen erwarten, so dass Sie genießen Sie Ihren Tag fortsetzen.

Obwohl diese Temperaturen und Niederschläge Erwartungen konsistent bleiben die meiste Zeit des Monats bis Ende April Temperaturen eine scharfe Kurve in Richtung der warmen Seite und Niederschläge zu nehmen beginnen tendenziell weniger häufig geschehen.

Was zu packen

Es ist immer eine gute Idee, Lichtschichten für diese Art von Wetter zu packen, sowie eine wasserdichte regen Jacke und andere wasserfeste Kleidung, einen Regenschirm und möglicherweise regen Stiefel, wenn Sie sie in Ihren Koffer passen. Ihre beste Wette ist die schwerere Kleidung und Schuhe auf der Ebene zu tragen, um Ihre Gepäckkapazität zu maximieren.

Events April in Barcelona

Da das Wetter erwärmt, kommt die Stadt Barcelona lebendig mit hellen Frühlingsblumen und eine Vielzahl von saisonalen Veranstaltungen. Bewahren Sie diese lokalen Fest auf dem Radar, wenn Sie Barcelona im April besuchen werden.

  • Saló Internacional del COMIC  ist ein Wochenende auf ComicBücher gewidmet und ihre Fans, setzenfindet vom April 5-7, 2019.
  • Món Llibre  (Book World) feiert die bunte Welt der Kinderliteratur und ermutigt JugendlicheLesen durch eine Vielzahl von Spaß Buch-Aktivitäten zu erhalten. Speicherndas Datum für6. und 7. April 2019.
  • Semana Santa  (Karwoche) findet vom April 14-21, 2019. In Barcelona ist es eine viel düstere Angelegenheit als die bunten Prozessionen gemeinsam im Süden, aber immer noch lohnt sichwenn Sie eine authentische lokale erleben möchten Veranstaltung.
  • Das Sant Jordi Festival , Katalonien Antwort auf Valentinstag , die schön Liebe und Literatur überbrückt, findet jedes Jahr am 23. April. 
  • Das  D’A Film Festival  präsentiert die besten unabhängigen Werke in der zeitgenössischen Kino. Check it out vom 25. April-5. Mai 2019.
  • Fira de la Terra  gedenkt TagErde in Form von pulsierenden OutdoorMärkten, Straßentheater und Aktivitäten für alle Altersklassen,alle aufFörderung eines besseren Verständnisses der Umwelt. 2019 Ausgabe ist für April 27 und 28 eingestellt.

Reisetipps

  • April ist eine gute Zeit draußen und genießen Sie die große (zum größten Teil) Wetter. Ob Sie auf den Besuch einer von Barcelonas Stränden oder nehmen einen Rundgang durch das Palau Nacional (Nationalpalast) in Montjuïc planen, sind Sie sicher, einen Weg zu finden, die Mitte der 60er Jahre Wetter und strahlendem Sonnenschein zu genießen. Alternativ können Sie auch den Zoo von Barcelona oder die Ciutat Vella Viertel besuchen, die zu einer Reihe von großen Tapas-Bars zu Hause, Restaurant, Geschäfte und historischer Architektur.
  • April ist das hintere Ende der Nebensaison in Barcelona, ​​so in der Regel können Sie immer noch faire Preise für Unterkunft, und es wird nicht annähernd so viele Touristenmassen wie in den späteren Frühlings- und Sommermonaten finden. Aber immer daran denken, verantwortungsvoll und respektieren die Einheimischen und ihre Gemeinschaft, egal zu reisen, wenn Sie gehen.