Wir feiern Neujahr in Japan (Shogatsu)

Posted on

Wir feiern Neujahr in Japan (Shogatsu)

Wenn Sie Japan in das neue Jahr besuchen, Gratulation! Es ist eine großartige Zeit, um das Land zu besuchen. Entgegen der landläufigen Meinung, alle Kulturen nicht die Gelegenheit, in der gleichen Art und Weise feiern. Während es auf Party am Neujahrstag in vielen Ländern im Westen üblich ist, hat das Ereignis mehr Bedeutung in Japan. Also, wie funktioniert Japan Ring im neuen Jahr? Holen Sie sich die Grundlagen mit dieser Übersicht.

Namen für das neue Jahr in der japanischen

In Japan gibt es zwei verschiedene Worte Silvester und Neujahr selbst zu beschreiben. Die japanische Neujahrsfest heißt shogatsu und Neujahrstag heißt Gantan . So wie es in Dutzenden von Ländern ist, ist 1. JANUAR ein nationaler Feiertag in Japan. Aber hier ist , wo die Ähnlichkeiten zwischen Japan und anderen Ländern auseinanderdriften. In Japan ist das neue Jahr nicht nur ein Feiertag, ist es weithin der wichtigste Feiertag in Betracht gezogen. In vielen Ländern , die der Fall für Ostern, Weihnachten oder einem Tag der Unabhängigkeit, aber es ist sicherlich nicht der Fall für Tag des neuen Jahres sein könnte.

Wie die Japaner feiern den Ferien

Es ist für die Menschen in Japan üblich ist miteinander „zu sagen akemashite-Omedetou-gozaimasu “ oder „Happy New Year“ , wenn sie sich zum ersten Mal nach dem 1. begrüßen sie Zusätzlich Januar zu sehen, Essen spielt eine großer Teil Feierlichkeiten im neuen Jahr.

Japaner essen spezielle Gerichte genannt osechi ryori während shogatsu. Sie sind in einer Jubako Box verpackt, die mehrere Schichten aufweisen. Jedes Gericht hat eine besondere Bedeutung. Zum Beispiel, sie essen Garnelen für eine lange Lebensdauer, Heringsrogen für Fruchtbarkeit und andere Lebensmittel aus bestimmten Gründen. Es ist auch traditionelle Mochi zu essen (Reiskuchen) Gerichte während Neujahrsfeste. Zouni (Reiskuchensuppe) ist das beliebteste Mochi Gericht. Die Zutaten variieren je nach Regionen und Familien.

In den westlichen Ländern wie den Vereinigten Staaten, spielt Essen eine Rolle bei der Neujahrsfest auch, aber in geringerem Maße. Im Süden der USA zum Beispiel ist es üblich, für Reichtum für Glück oder Grün oder Kohl Black Eyed Peas zu essen. Aber diese kulinarischen Traditionen werden nicht von allen Amerikanern geteilt.

Geld und Religion

Es ist üblich , Geld für Kinder beim Neujahrsfest in Japan zu geben. Dies nennt man Otoshidama . Wenn Sie zu Familienfeiern gehen, ist es gutes Geld in kleinen Umschlägen zu haben.

Hatsumoude

Neben Geld, ist es traditionell für Japaner einen Schrein oder einen Tempel während der Neujahrsferien zu besuchen. Menschen beten für Sicherheit, Gesundheit, Glück und so weiter. Der erste Besuch in einem Tempel oder Schrein in einem Jahr heißt Hatsumoude . Viele bekannte Tempel und Schreine sind extrem überfüllt. Einige Tempel und Schreine sehen ein paar Millionen Besucher während der Neujahrsfeiertage pro Jahr.

Ferien Closures

Die meisten Unternehmen in Japan werden in der Regel von etwa dem 29. oder 30. Dezember bis zum 3. oder 4. Januar geschlossen. Verschlüsse sind abhängig von der Art des Geschäfts und Tag der Woche. In den letzten Jahren haben sich viele Restaurants, Läden, Supermärkte und Kaufhäuser blieben offen während der Feiertage des neuen Jahres. Viele Kaufhäuser halten jetzt Neujahrstag Sonderverkäufe, also, wenn Sie während dieser Zeit in Japan sind, können Sie dann einige Einkäufe zu erledigen.